Experiment „permanent Home Office“ gescheitert? #338

In der heutigen Podcast Episode möchte ich ein Update geben, wie Home Office mittlerweile bei uns funktioniert und welche Learnings ich bisher aus dieser Zeit gezogen habe. Nachdem im März permanent Home Office von der Bundesregierung vorgegeben wurde, haben wir über einen längeren Zeitraum im Home Office gearbeitet. Obwohl wir digital aufgestellt waren, Hard- und Software für uns kein Problem war, mussten wir dennoch Änderungen umsetzen. Insbesondere ging es um den transparenten Informationsfluss, den regelmäßigen Kontakt mit dem Team und wie das Team im regelmäßigen Austausch bleiben konnte.

Weitere Infos, euer Feedback unter www.digitales-unternehmertum.de/338

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.