Wie Constanze Klotz ihr Social Fashion Unternehmen aufbaut #335

Im heutigen Podcast spreche ich mit Constanze Klotz, die im Jahr 2016 ihr Social Fashion Unternehmen Bridge & Tunnel gegründet hat. Wir erfahren im Podcast, wie es zu der Idee kam, wieso sie eine gemeinnützige GmbH gewählt hat und wie sie in Fair Fashion ihre Berufung gefunden hat.

Das ist aber noch nicht alles und wenn ihr euch den Titel genauer angeschaut habt, gibt es für die Art der Unternehmung, die Constanze mit ihrer Co-Gründerin gewählt hat, noch gar keinen so richtige Bezeichnung. Constanze spricht gerne von Social Fashion. Bridge und Tunnel nutzt nicht nur bereits verwendete und getragene Rohstoffe – meist Jeansstoffe – sie hat in den letzten Jahren auch eine besondere Herausforderung angenommen und in ein ganz besonderes Team investiert.

Auf der Homepage ist hierzu folgendes zu lesen:

„Unser Label fertigt nachhaltig und fair: inmitten Hamburgs mit gesellschaftlich benachteiligten Menschen sowie mit Geflüchteten, die erst vor kurzer Zeit nach Deutschland gekommen sind.“

Weitere Infos, eure Fragen und Feedback unter www.digitales-unternehmertum.de/335 – gerne auch per Email unter podcast@digitales-unternehmertum.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.